Paladin Arts

:/ Nebel

:schneebeeren

Schneebeeren [:schnee :beeren – symphoricarpos] [Geißblattgewächse – caprifoliaceae] kalt [in der / die] Dämmerung [verhüllt] morgens… [? kalte Dämmerung am Morgen] abends? Nebel erstarrt; fällt erstarrt zu Boden; Nebel bedeckt Wege und Gedanken…   Luigi Nono – Prometeo = Wanderer, es gibt keine Wege, […] nur das Gehen   … klaubt [und stielt] Blicke, und versteckt […]



>>

auf nassem Zettel

  ein Satz klebt auf nassem Zettel an der Innenstirn Zukunft kürzer | wenn die :Zukunft kürzer als die Vergangenheit ist stumpfe Nägel kratzen an Zettelrändern die Zeit bleibt haften an [in] der Stirn   [07.11.2015] =unbekanntes [gegen | versus] _erinnerung nebelgrau | nebelzeit | nebelgestalt | ;die _erinnerung ;die ~zeit   [versatzstücke] [versatzgedanken] [fragmente]



>>

=trommelfell :nebel

  :herbst und :nebel :verwandelte straßen [und Wege] =verwandelt in breite :trübe Flüsse: :[træbe] [flæsse]: :wir schieben unsere :gedanken durch das nebelgrau [graunebel]; :nur die spärlich bekleideten :bäume treten daraus hervor :umrissen; :skelette :schwimmend :verschwimmend   nichts sehen nichts spüren Eicheln fallen uns auf’s :Trommelfell   21.10.2015



>>